Blómálfur

Blómálfur (Blumenelf)

 

In Reiterkreisen heißt es so schön: Irgendwann tritt ein Pferd in Dein Leben, bei dem Du an Deine Grenzen stößt!

Und genauso war es mit Blómálfur....

2015 kam er aus Island zu mir, ich wollte ihn nach vier Wochen Beritt auf Island alleine weiter ausbilden, aber soweit kam es nicht...

Blómálfur wollte mich mit allen Mitteln loswerden, er buckelte, stieg und ich hatte keine Chance ihn zu reiten.

Mein erster Gedanke: „Verdammt, was mach ich jetzt mit dem, zurück nach Island kann er nicht“ (Hinweis: Islandpferde, die einmal die Insel verlassen haben, dürfen nicht mehr zurück)

Die Folge: Ich musste meinen Plan ändern und irgendwie einen Weg finden, um mit ihm eine Beziehung aufzubauen. Puh, ganz schön schwierig, denn durch das Geschehene hatte ich das erste Mal in meinem Leben Angst auf ein Pferd zu steigen, mein Vertrauen war gebrochen!

Nun wusste ich ja, wenn ich Angst habe, wird das Pferd es merken und auch Angst haben, denn es ist ja mein Spiegel! Eine verzwickte Situation.

Mit viel Geduld, Zeit,Vertrauensübungen, Atemübungen und meiner Erfahrung als Schauspielerin habe ich es geschafft, endlich wieder aufzusteigen und meine Angst zu überwinden. Ich habe mich aus meiner Comfort Zone hinausbewegt.

Während der gesamten Zeit habe ich nicht nur eine Rolle einnehmen müssen, sondern mehrere. Ich war nicht nur Führer, sondern Vertrauter, Zuhörer, Beobachter, und letztendlich verständnisvoller Freund.

Und Blómálfur war dabei der beste Lehrer den ich haben konnte!

Heute verstehen wir uns blind und akzeptieren unsere Stärken aber auch Schwächen!

Und das Wichtigste: Ich kann mich zu 100 % auf ihn verlassen.

Einen besseren Partner in meinem Team kann ich mir nicht vorstellen!

Kontakt
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Dorothée Kahler

Diplom Musicaldarstellerin

Diplom Pädagogin

Pferdeverhaltenstherapeutin IHK

 

Wiesenhof 1

Marxzell

​​

Tel: 017621171664

post@zug-pferd.de

  Zugpferd

Name *

E-Mail-Adresse *

Betreff

Nachricht