Kontakt
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Dorothée Kahler

Diplom Musicaldarstellerin

Diplom Pädagogin

Pferdeverhaltenstherapeutin IHK

 

Wiesenhof 1

Marxzell

​​

Tel: 017621171664

post@zug-pferd.de

  Zugpferd

Warum Schauspiel?

Während meiner Konzeptentwicklung wurde mir folgende Frage gestellt:

 „Beim Schauspielen „spielt“ man doch eine Rolle und tut so, als wäre man jemand anderes, das merkt das Pferd doch, oder?“

Wenn man Schauspiel so definiert, sage ich ganz klar „ja!“

Für mich bedeutet Schauspiel aber was ganz anderes….

In den letzten 13 Jahren, in denen ich mich intensiv mit dem Spielen und Darstellen beschäftigt habe, habe mich oft gefragt, wann mich etwas berührt und wann nicht.

Ich denke, dass oft versucht wird,  mit faszinierenden Showeffekten, eindrucksvollen Stimmen und einem bunten und aufwendigen Bühnenbild eine imposante Wirkung herzustellen. Nach so einem Abend ist man meist beeindruckt von der Show, aber so wirklich berührt hat es einen oft nicht. 

Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass mich Schauspiel dann berührt, wenn Schauspieler/innen versuchen möglichst sie selbst zu sein und sich nicht nur auf das „nur tun als ob“ verlassen. Tun sie das, empfinde ich sie in ihrer Rolle als wahrhaftig und authentisch und  weniger aufgesetzt.

Zudem ist mir aufgefallen, dass mich etwas berührt, wenn auf der Bühne eine wirkliche Begegnung, ein „Miteinander“ stattfindet. Wenn sich Schauspieler/innen auf den Spielpartner/in und die Szene einlassen, einander zuhören und aufeinander reagieren, wirklich miteinander kommunizieren, anstatt nur den Text „zu sagen“. Dann wird das Spiel magisch!

Wenn die Spieler es schaffen, sich voll und ganz auf den anderen einzulassen, miteinander spielen und ihre Persönlichkeit mit in die Rolle nehmen, dann gehe ich ins Theater und werde verzaubert! 

Und genau diesen Zauber möchte ich mit Zugpferd in Deinen beruflichen und privaten Alltag bringen!

Das Schauspiel mit all seinen Techniken, seinen Körper- Sprach- und Wahrnehmungsübungen, bildet ein ganzheitliches Programm was sich für mein Training hervorragend eignet. Es kann uns dabei helfen, eine wahrhaftige und authentische Beziehung zu uns, unserem Körper und unserem Gegenüber aufzubauen und erlebbar zu machen!

"Alle Künste tragen bei zur größten aller Künste, die Lebenskunst" (Berthold Brecht)